1. Veranstaltungen
  2. Psychedelic Society Germany

Psychedelic Society Germany

Wir laden Euch herzlich ein uns kennen zu lernen : Vor ca. 6 Jahren habe ich die Community "Psychedelic Society Hannover" ins Leben gerufen und inzwischen leite ich diese mit meinem Kollegen Michael Klar. Bei der Psychedelic Society setzen wir uns für den Abbau der Stigmatisierung sowie für mehr Forschung und Aufklärung ein. Wir vermitteln Wissen über Substanz, Set und Setting sowie Harm Reduction und Safer Use, damit interessierte Menschen den bewussten und sicheren Umgang damit erlernen können Ich bin vor 53 Jahren geboren und auf dem Land in kleinen Dörfern mit zwei Schwestern aufgewachsen . Mein zu Hause war schon als Kind immer draußen, um mich in wunderbarer Natur geborgen zu fühlen. 3 Jahrzehnte lang habe ich als Pädagogin mit verschiedenen Altersgruppen gearbeitet und am allerliebsten Projekte in der und mit der Natur angeleitet. Vor ca. 15 Jahren habe ich durch Trancereisen, mit einer visionären Substanz, meine spirituelle Verbindung neu entdeckt. Auf der Suche nach wissenschaftlichen Studien beschloss ich, diese Community zu gründen. Wir veranstalten, im Rahmen der Society, ca. einmal im Monat Vorträge über das Recht ,die Aufklärung und den Gebrauch von psychoaktiven Substanzen. Zudem gibt es Kakao- Zeremonien, Trommelreisen ,Themenabende zu psychoaktiven Substanzen, wissenschaftliche Vorträge, Breathwork ( Atemarbeit) Seminare, Cannabis Heilkreise und vieles mehr. Wir bieten außerdem Aufklärung und Unterstützung sowie Beratung zum Thema Psychedelica und Bewusstsein erweiternde Zustände. Michael, kurz Micha, hat Sozial- und Organisationspädagogik (M.A.) studiert und seinen Studienschwerpunkt auf Achtsame Persönlichkeitsentwicklung und Lebenslanges Lernen gelegt. Später arbeitete er u.a. als Familien- und Einzelfallhelfer in Berlin und absolvierte eine Ausbildung in systemischer und lösungsorientierter Therapie und Beratung. Neugierde und Offenheit mehr über das menschliche Bewusstsein und alternative Therapieformen zu lernen, ließen ihn als Forscher die Welt entdecken. Auf dieser Reise zu sich selbst lernte er seine heutige Lebenspartnerin Leticia und eine indigene Kultur in Brasilien kennen, die seit Jahrhunderten Cannabis und psychedelische Pflanzen zur ganzheitlichen Heilung und spirituellen Erfahrung nutzen. Seine Mission “Klar Denken" ist es, Achtsamkeit, Bewusstseinsentwicklung & Herzöffnung in die Gesellschaft zu tragen und Wohlbefinden, Empathie und Verbundenheit zu fördern. (Mehr auf KlarDenken.online) Lernt uns kennen ...wir freuen uns auf Euch ! Michael Klar und Nicole Schneider
Heute

Cannabis Kreis

Raum 2 Windthorststr. 3-4, Hannover - Nordstadt, Niedersachsen

Unser erstes Treffen war ein wunderbarer Moment der Verbindung und des Teilens. Gemeinsam haben wir die Kraft von Cannabis erfahren, wenn es mit Intention verwendet wird Und wir haben eine zusätzliche Stunde eingeplant, um ein aufregendes neues Thema zu erkunden. Dieses Mal ist es: Cannabis & Achtsamkeit. Was können wir für unser nächstes Treffen erwarten?…

40€ – 50€