Projekte

Gemeinsam leben wir Veränderung und setzen uns aktiv für die Verbesserung der Lebensumstände in unserem Stadtteil ein. In unserer wasmitherz-Familie sind durch die Ansammlung unterschiedlichster Menschen in den letzten Jahren einige tolle Nachbarschafts-Projekte entstanden und es werden noch viele folgen.

Machen ist wie wollen, nur krasser!

Hast du auch Bock dich an coolen Projekten zu beteiligen? Oder hast selbst Ideen, wie wir das Zusammenleben noch besser gestalten können?

Mach bei uns mit! Hier findest du Menschen, die sich für deine Ideen begeistern, hast Zugang zu Projekt-Räumen und bekommst fachliche Unterstützung, wenn du sie brauchst.

Sharing Family

Jeden Freitag 13-16 Uhr

Die Nordstadt hat nun eine eigene, unabhängige und selbstorganisierte Lebensmittelausgabe für Menschen mit finanziellen Nöten im Stadtteil.

Seit April 2020 organisieren wir gemeinsam mit Foodsharing und der Obdachlosenhilfe eine wöchentliche Lebensmittelausgabe. 

Wie ihr euch anmelden oder uns unterstützen könnt, erfahrt ihr hier.

30167 Community Day

jeden 1. Samstag im Monat 12-18 Uhr

Einmal im Monat nehmen wir uns Zeit um unsere Nachbarschaft noch ein bisschen schöner zu machen. Wir bauen, was die Nordstadt noch braucht, pflanzen Blumen wo noch keine sind oder werkeln im Herz und schaffen Raum für mehr Nachbarschaft. 

Was genau wir machen, kannst DU mitentscheiden. 


Im Community Meeting stimmen wir dann darüber ab, welche Projekte wir umsetzen wollen und können. Hier kannst du deine Idee einreichen.

Community Night

jeden letzten Sonntag im Monat 18:30 Uhr

Einmal im Monat kommen wir in unseren gemütlichen Räumen zusammen um gemeinsam zu spielen. Ob Tischtennis, Gesellschaftsspiele auf dem Brett oder mit Karten, für jedes spielerische Herz ist etwas Passendes dabei…

hearts&crafts – Kreativ-Werkstatt

Jeden Montag 15-18 Uhr

Wir schaffen einen Ort der kreativen Begegnung für geflüchtete Menschen aus der Ukraine oder anderen Orten dieser Welt. Einmal die Woche kannst du bei uns kreativ werden und nebenbei nette Menschen kennenlernen.

Bibliothek der Dinge

Ab Mai 2022: montags, mittwochs, freitags 10-16 Uhr

Die „Bibliothek der Dinge“ ähnelt in den Grundzügen einer herkömmlichen Bibliothek, unterscheidet sich jedoch in der Art der ausleihbaren Gegenstände. Statt Büchern wird ein breites Spektrum an Leihgegenständen angeboten. Werkzeug, Küchengeräte, Campingzubehör, Veranstaltungsequipment und weitere Gegenstände können über ein digitales Reservierungssystem oder persönlich vor Ort gebucht und ausgeliehen werden.

30167 Straßenfeste

Unser Stadtteil ist bunt und das wollen wir feiern. Am liebsten mit euch zusammen und für alle zugänglich. Wo geht das besser, als auf unseren Straßen?

Wir wollen euch zeigen, was unser Stadtteil alles zu bieten hat. Daher haben wir es uns zur Aufgabe gemacht inspirierende Geschichten zu erzählen und euch Nordstädter:innen eine Stimme zu verleihen.

Erzählt uns, was euch bewegt und worüber wir unbedingt berichten sollen.

Alle bisherigen Reportagen, kommende Themen und wie ihr mitmachen könnt, erfahrt ihr hier.

Meet & speak

Jeden Montag 17-18 Uhr (derzeit online)

Hier wird einmal die Woche eine Stunde miteinander Deutsch gesprochen und gelernt.
Es ist ein Angebot für Zuwanderer:innen, die im Alltag mehr Deutsch reden wollen und dabei ihre Sprachkenntnisse verbessern möchten (ab Niveau A2/B1) und deutschsprechende Teilnehmer:innen, die sich gerne mit Menschen aus anderen Kulturen austauschen.

DIY Vegan Brunch

Der vegane Mitmach-Brunch findet jeden letzten Sonntag im Monat bei uns im Hof statt.
(kann Coronabedingt ausfallen / ausgesetzt werden).

Fühlt euch herzlich eingeladen!
Für Teller und Besteck ist gesorgt, Brötchen besorgen wir auch. Jede:r bringt was leckeres veganes mit, was geteilt werden kann. Das Ganze ist kostenfrei, wer aber mag, lässt eine kleine Spende da.

Machen ist wie wollen, nur krasser!

Hast du auch Bock dich an coolen Projekten zu beteiligen? Oder hast selbst Ideen, wie wir das Zusammenleben noch besser gestalten können?

Mach bei uns mit! Hier findest du Menschen, die sich für deine Ideen begeistern, hast Zugang zu Projekt-Räumen und bekommst fachliche Unterstützung, wenn du sie brauchst.