Ein weiteres Winterburgfest in Kooperation mit dem LeineLab e.V., dem Snntg, dem Transitiontown Hannover, Foodsharing Hannover, dem Kultur des Wandels, den FridaysforFuture_Hannover und dem Studio_London

Wieder einmal schufen wir ein super erfolgreiches Tagesfestival mit großem Nachholbedarf. Großen Dank an das Initiativen-Kollektiv bestehend aus dem LeineLab e.V., dem Snntg, dem Transitiontown Hannover, Foodsharing Hannover, dem Kultur des Wandels, den FridaysforFuture_Hannover und dem Studio_London, für das durch die Abende tanzen, jammen, spielen und austoben. Ihr seid der Hamma!

Zusammen luden wir zu unserem zweiten Burgfest ein.
Die Burg ist ein “neuer” alter Ort in Hannover, an dem wir uns aus unterschiedlichen Gruppen eigenständig und gemeinsam mit Hannovers Kulturlandschaft auseinandersetzten.

Wir hoffen Ihr habt den Tag mit Speis und Trank, ausreichend Tischtennis und Lego, mit Do-It-Yourself-Kursen und ordentlichen Tanzeinlagen, genossen und ihn warm in Eurer Herz geschlossen.

Lieben Dank an Euch, es war wiederholt ein voller Erfolg <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.