Ihr seid herzlich eingeladen!

Ihr Lieben,

unsere Räumlichkeiten sind nun fast fertig und es wird höchste Zeit, dass ihr vorbei kommt, um sie anzuschauen! Dazu laden wir kommenden Dienstag (08.05.2018)  von 19 Uhr bis 20 Uhr zu einem offenen Treffen in den Räumlichkeiten ein (Windthorststr. 3-4).

Schaut Euch um, lasst Euch inspirieren und anstecken von unserem Herzensprojekt!

Wir freuen uns auf Euch!

Euer wasmitherz – Team

Wir sind ab sofort ein eingetragener gemeinnütziger Verein!

Direkt nach dem Jahreswechsel möchten wir Dich über die letzten Schritte, die wir seit der Crowdfunding Phase gegangen sind, informieren und Dir die Wege der kommenden Wochen aufzeigen. Und wir können jetzt schon sagen: Es ist vollbracht!

Wir sind ab sofort ein eingetragener gemeinnütziger Verein!

Seit Mitte Dezember sind wir ein eingetragener Verein! Wir haben einen inspirierenden, vertrauensvollen und bunt gemischten Kreis von 7 Menschen, die neben Dir Ihr Herzblut in das Projekt stecken und das sind Alina, Steffie, Tabea und Florian, sowie Cora, Holger und Marlo.

„Wir sind ab sofort ein eingetragener gemeinnütziger Verein!“ weiterlesen

STARTNEXT Crowdfunding mit 10.189 € erfolgreich – wasmitherz wird Realität

Liebe Unterstützer, Sponsoren, kreative Köpfe und Helfer,
die CrowdFunding Phase ist vor einer Woche in die Endphase gegangen und wir haben es mit Eurer Hilfe geschafft, unser erstes CrowdFunding-Ziel in Höhe von 10.000 EUR zu erreichen!

Es ist unglaublich, welcher Wille und welche Unterstützung gerade in den letzten Stunden von Euch ausgegangen ist. Allein am Sonntag haben wir knapp 4.000 EUR noch durch Euch einsammeln können. Hierfür möchten wir uns aus ganzem Herzen bei Euch bedanken! „STARTNEXT Crowdfunding mit 10.189 € erfolgreich – wasmitherz wird Realität“ weiterlesen

wasmitherz hat begonnen, viel ist schon passiert, viel ist noch zu tun

Erstmal möchten wir den vielen Unterstützer danken, allen Menschen, die denken, dass dieses Projekt eine Daseinsberechtigung hat. Dankeschön! Viele sind schon auf uns zugekommen und haben ihr Interesse als Anbieter und Teilnehmer bekundet, was uns die Kraft gibt, das ganze hier zu realisieren.

Als nächstes bekleben wir die Nordstadt mit Plakaten, Flyern und stellen Spendenboxen in befreundeten Unternehmen am Engelbosteler Damm auf. Auch der nächste Termin mit der Jungen Kultur steht bald bevor, was uns die Unterstützung der Stadt ermöglichen wird. „wasmitherz hat begonnen, viel ist schon passiert, viel ist noch zu tun“ weiterlesen