Corona-Hinweis: Veranstaltungen, die sich an die aktuellen Corona-Regelungen halten, können stattfinden. Unser Hygiene-Konzept findest du hier.

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ventana al Sur

21. November 2019 von 15:00 - 22:00

Wir planen zwischen dem 22-24. November einen Kongress in Hannover zu Themen um und zu Lateinamerika der von Studierenden organisiert wird. Vortragende sind nahezu alles Leute aus Lateinamerika die über aktuelle Lebensrealitäten und Probleme reden, bzw. diese hier bei uns sichtbar machen möchten.
Einige Räumlichkeiten wurden uns bisher schon bestätigt (Elch, Korn, 14. Stock) allerdings wollen wir auch eine Ausstellung organisieren bzw. soetwas wie einen Coworking-Space könnten wir gut gebrauchen um uns einerseits ab dem 21.11. intern vorzubereiten, anstehende Events zu koordinieren und gemeinsame Projekte für die Zukunft zu erarbeiten.

Instagram: https://www.instagram.com/ventana_al_sur/

Details

Datum:
21. November 2019
Zeit:
15:00 - 22:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,
Website:
https://www.facebook.com/events/517754769004179/

Veranstaltungsort

Windthorststr. 3-4

Hannover - Nordstadt, Niedersachsen 30167 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Veranstalter

Ventana al Sur
E-Mail:
transitionaljusticecolombia@web.de
Website:
ventanaalsur.org

Weitere Angaben

*Grund für kostenlose Raumnutzung bei "gemeinnütziger" Nutzung
Wir planen zwischen dem 22-24. November einen Kongress in Hannover zu Themen um und zu Lateinamerika der von Studierenden organisiert wird. Vortragende sind nahezu alles Leute aus Lateinamerika die über aktuelle Lebensrealitäten und Probleme reden, bzw. diese hier bei uns sichtbar machen möchten. Einige Räumlichkeiten wurden uns bisher schon bestätigt (Elch, Korn, 14. Stock) allerdings wollen wir auch eine Ausstellung organisieren bzw. soetwas wie einen Coworking-Space könnten wir gut gebrauchen um uns einerseits ab dem 21.11. intern vorzubereiten, anstehende Events zu koordinieren und gemeinsame Projekte für die Zukunft zu erarbeiten. Eins erstes persönliches Gespräch hatte ich bereits mit Marlon, bei Rückfragen können wir uns gerne nochmal zusammensetzen.

Schreibe einen Kommentar