Corona-Hinweis: Maskenpflicht im Gebäude. Mehr infos hier.

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Netzwerktreffen Kultur und Theater im ländlichen Raum

11. Dezember 2020 von 10:30 - 15:00

Kostenlos

im Zuge der Neugründung des Theaterpädagogischen Zentrums für Hannover und Umgebung, das im September diesen Jahres als gemeinnütziger Verein seinen Geburtstermin hatte, möchten wir Sie und Euch gerne zu einem Netzwerktreffen zum Thema: „Kultur und Theater im ländlichen Raum“ einladen.

Uns ist es vor allem ein Anliegen, kulturelle und kreative Bildungsangebote für den ländlichen Raum zu öffnen und dort auch mit den ansässigen Künstler:innen zusammenzuarbeiten und uns zu vernetzen.
Zum einen möchten wir den ländlichen Raum für die Gesellschaft attraktiv gestalten zum anderen die Kreativszene unterstützen, wohnortnah wirken zu können.

Dies und viele weitere Aspekte sprechen dafür, den ländlichen Raum zu beleben und die positiven Seiten des Lebensalltags herauszustellen, die Bürger:innen anzusprechen und miteinander ins Gespräch zu bringen.

Um zu diesen Thema in den gemeinsamen Austausch zu kommen und vor allem auch um zu erfahren, was braucht Eure/ Ihre Stadt, bzw. Region und wo liegen welche Interessen und Bedürfnisse, möchten wir versuchen, trotz der eher unsicheren und angespannten Situation, gemeinsam ins Gespräch zu kommen.
Dazu möchten wir Sie und Euch gerne zu einem Zusammentreffen einladen.

Wir erhoffen uns, dadurch einen Einblick in die verscheidenen Regionen rund um Hannover zu bekommen, sodass wir dementsprechend Projekte für Ihren, bzw. Euren Kulturraum konzipieren und planen können, die dann in den kommenden Jahren durchgeführt werden.

Details

Datum:
11. Dezember 2020
Zeit:
10:30 - 15:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstalter

TPZ-Hannover
E-Mail:
coco_rohwer@hotmail.de