Corona-Hinweis: Maskenpflicht im Gebäude. Mehr infos hier.

« Alle Veranstaltungen

Gemeinsam öffentlicher werden

Do, 20. Januar von 18:30 - 20:30

Die Gesellschaft für außerordentliche Zusammenarbeit e.V. möchte als Zusammenschluss von vielen unterschiedlichen Initiativen und Vereinen für mehr öffentliche Wahrnehmung für alle sorgen. Obwohl es eine bunte und aktive Szene gibt, bleibt sie vergleichsweise unsichtbar. Wie können wir durch gegenseitige Befähigung und gemeinsame Formate mehr öffentliche Wahrnehmung für stadtrelevante Themen herstellen? Braucht es gemeinsame Werbeflächen? Gemeinsame Formate oder Kanäle? all diesen Fragen, wollen wir uns in einem Workshop nähern. Ziel ist die Entstehung einer ständigen Arbeitsgruppe bestehend aus verschiedenen Initiativen, die sich regelmäßig austauschen.

Auftakt-Workshop ‘Gemeinsame Öffentlichkeitsarbeit’
Donnerstag, 20/1/2022, 18:30 Uhr
wasmitherz, Windthorststr. 3-4, 30167 Hannover
Gastgeberin: Nele Tast
(gerne kurze Anmeldung an nele.tast@gmail.com)

Es gilt die 2G-Regel.

Details

Datum:
Do, 20. Januar
Zeit:
18:30 - 20:30

Ort

Raum 1
Windthorststr. 3-4
Hannover - Nordstadt, Niedersachsen 30167 Deutschland
Google Karte anzeigen

Weitere Angaben

Preis
d) Ich bin nach Absprache ein gefördertes Projekt und zahle keine Miete
price
0