« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Abgesagt – Achtsamkeitstag

Sa, 26. März von 15:00 - 21:30

Achtsamkeitstag

Wegen wenig Nachfrage haben wir uns entschieden, den Achtsamkeitstag abzusagen. Wir sind bereits am Planen von einem neuen Termin. Wenn du Interesse hast das Angebot mitzugestalten oder teilzunehmen, melde dich gerne bei felix@wasmitherz.de – ich halte dich auf dem neuesten Stand.

Das Programm

15:15 – Einlass
15:30 – Opening Circle
16:00 – Ashtanga (Yoga) mit Almut
17:00 – Traveling without moving mit Julia
18:00 – Achtsam in Bewegung mit Bahar
19:00 – Halte Umgang mit dir selbst mit Friederike
20:00 – Closing Circle
20:30 – Ende

Die Angebote

Ashtanga (Yoga) mit Almut

Du bekommst einen kleinen Einblick in die Methode Ashtanga Yoga, ein kraftvoller und dynamischer Yogastil.
Die Synchronisation von bewusst geführtem Atem und Bewegung unterstützt uns dabei, nach innen zu schauen und Körper und Geist zu beobachten.
Das Erlernen einer festen Abfolge von Asanas (Haltungen) ist hilfreich, um die Asanas tiefer gehend zu erforschen und uns eine selbstständige Yogapraxis anzueignen.
Für alle mit Bewegungsfreude und Neugierde auf Selbstbeobachtung. -Almut Kranz, Yogalehrerin

Traveling without moving mit Julia

Restorative Tiefenentspannung zum Aufladen, Regenerieren und Ankurbeln deiner Selbstheilungskräfte. Mit dieser geführten Reise durch deinen Körper und Entspannungstechnik, kannst du dein Nervensystem beruhigen und Energien im Körper wunderbar harmonisieren, Glückshormone ausschütten und körpereigene Reperaturvorgänge anregen.

Bitte warme Kuschelsocken und bequeme Kleidung mitbringen und wenn vorhanden eigene Yogamatte, flaches Kissen und Decke….Im Anschluss wird es Zeit für eine kleinen Input und Austausch geben. – Julia Neuse, Yogalehrerin

Achtsam in Bewegung mit Bahar

Erfahre deinen Körper und Bewegungen achtsam und im Einklang mit deiner körpereigenen Intuition. Lerne hinzuhorchen, was gehört werden will und hinzuspüren, was gespürt werden will.
Yoga hilft uns dabei achtsam zu sein und wahrhaftig mit uns selbst. – Bahar Ülgen, Yogalehrerin

Halte Umgang mit dir selbst mit Friederike

Sehnst Du Dich nach einem märchenhaften Leben in Glück, Liebe, Erfolg und Gesundheit?
Wie Du dafür Freude, Kraft und Mut aus Dir selber schöpfst, erlebe in der festlichen, besinnlichen und wohltuenden Märchenstunde. Dabei kommst Du zur inneren Ruhe und stärkst Deine Zufriedenheit mit einfachen Liedern, erfrischenden Bewegungen und inspirierenden Texte. Der Höhepunkt wird das meditative Erleben des Märchens DIE GOLDENE KUGEL sein! Freue Dich auf Deine inneren Märchenbilder, die liebevolle Begegnung mit Dir selber und die Heilkraft der 7 Urbilder des Märchens für Deinen glücklichen, märchenhaften und erfüllten Lebensweg!

Mit wertvollen Anregungen und einfachen Tipps für den Alltag und Beruf begleitet Dich Friederike Schiebenhöfer, Märchentherapeutin.

Details

Datum:
Sa, 26. März
Zeit:
15:00 - 21:30

Ort

Alle Räume
Windthorststr. 3-4
Hannover - Nordstadt, Niedersachsen 30167 Deutschland
Google Karte anzeigen

Veranstalter

wasmitherz
Bahar

Weitere Angaben

Preis
d) Ich bin nach Absprache ein gefördertes Projekt und zahle keine Miete
price
0